YOGA für ältere Menschen

mit Krankenkassenzuschuss 

Als Yogalehrerin sowie Sozialpädagogin mit jahrelanger Berufserfahrung in der sozialen Arbeit mit älteren Menschen verbinde ich sehr gerne meine beiden Berufe. So unterrichte ich seit 2008 neben meinen regulären Yogastunden auch Yoga 65+, Yoga auf dem Stuhl, Rollstuhlyoga sowie Yoga für an Demenz erkrankte ältere Menschen. 

Gerne gebe ich mein Wissen in Form von Aus- und Weiterbildungen weiter, 
siehe Unterpunkt "Fort- und Weiterbildungen".

Das sagen andere Teilnehme über meine Kurse:

 WEITERBILDUNG 

"YOGA UND VERSCHIEDENE ENTSPANNUNGSVERFAHREN AUF DEM STUHL"


"Die Fortbildung "Yoga auf dem Stuhl" brachte mir schöne Einblicke in den Yoga. Ich konnte selbst zur Ruhe finden und entspannen, was mich optimistisch stimmt, diese Ruhe auch an unsere älteren Bewohner weitervermitteln zu können."
      - Sabine, Betreuungskraft - 

"Frau Rubein hat uns souverän und ruhig durch den Kurs geführt, immer wieder nach Feedback gefragt und ist auf Wünsche und Fragen eingegangen. Es war einfach toll. Konnte sowohl für die Arbeit als auch für mich privat viel mitnehmen."
       - Andrea, Betreuungskraft - 

"Kompetente Referentin, viele Übungen mit Praxisbezug (ältere Menschen mit und ohne Demenz), sehr gute Hinweise für die Praxis im Altenheim."
      - Jutta, Betreuungskraft -